Button für Menü
DE | EN

Ökologie und Ökonomie praxisnah verbinden

Wie geht man am besten mit Bohrschlamm um? Diese Frage steht bei Bohrunternehmen zurzeit ganz oben auf der Agenda und beschäftigt auch den Entsorgungsmarkt. Neue Ansätze kommen jetzt von der BUCHEN-Tochter FILTRATEC Mobile Schlammentwässerung GmbH. Als Spezialist für Schlammentwässerung und Ölschlammtrennung hat sie eine Studie zum Thema Bohrschlamm aufgelegt. Darauf aufsetzend werden nun Lösungen erarbeitet, die sowohl unter ökologischen Aspekten als auch im Hinblick auf Effizienz und Wirtschaftlichkeit überzeugen.

  • FILTRATEC ist europaweit tätig und über Deutschland hinaus mit einer Tochtergesellschaft in den Niederlanden präsent

  • Fest-Flüssig-Trennung eröffnet aussichtsreiche Optionen

    Hauptansatzpunkt ist die Fest-Flüssig-Trennung. Als Marktführer im Bereich der industriellen Schlammentwässerung steht FILTRATEC für ein umfassendes Leistungsspektrum und verfahrens¬technische Komplettlösungen. Die mobil oder stationär eingesetzten Verfahren und Technologien werden vielfach durch innovative Eigenentwicklungen weiter vorangebracht. Gute Voraussetzungen also für praxisorientierte Dienstleistungen, die speziell auf den Bohrschlamm ausgerichtet sind.

    Näheres zu FILTRATEC und den Services des Unternehmens erfahren Sie hier

© 2020 REMONDIS SE & Co. KG | Impressum | Datenschutzhinweise