Button für Menü
DE | EN

Vorteile, die Zeichen setzen

Deutlich erweiterte Leistungen und eine noch schnellere Auftragsabwicklung – das sind die Ergebnisse der umfassenden Erneuerung des Beschichtungswerks Stade. Mit einem Millioneninvest hat XERVON den zur Sparte Oberflächentechnik zählenden Standort grundlegend auf die Zukunft ausgerichtet. In Stade werden Strahl- und Beschichtungsarbeiten für unterschiedlichste Anlagen- und Stahlbauteile erbracht. Das Spektrum reicht dabei von klassischen Entschichtungs- und Strahlverfahren über standardisierten Korrosionsschutz bis hin zu Spezialbeschichtungen. Neben Unternehmen der Chemie, Petrochemie, Stahl- und Werftenindustrie sowie der Energie- und Bauwirtschaft gehören Gewerbebetriebe und private Auftraggeber zum Kundenkreis.

Kernkompetenz des Beschichtungswerks Stade ist ein Oberflächenschutz, der exakt auf den späteren Anwendungsfall abgestimmt ist. Langjährige Erfahrungen und die besondere Kompetenz der spezialisierten Fachkräfte sind wesentliche Stärken des Standorts. Mit den Um- und Neubaumaßnahmen wurden nun auch in räumlicher wie technischer Hinsicht ideale Bedingungen geschaffen.

  • Für die Kunden resultieren daraus klare Pluspunkte. So können in den beiden Strahl- und Beschichtungshallen des Werks jetzt Konstruktionen mit bis zu 20 Tonnen Gewicht und Abmessungen von 15 x 5 x 4 Metern bearbeitet werden. Zusätzliche Vorteile ergeben sich aus den kürzeren Durchlaufzeiten, aber auch bezogen auf rationelle und wirtschaftliche Aspekte. Nicht zuletzt bewirken die Innovationen weitere Fortschritte in puncto Arbeitssicherheit und im Hinblick auf vorbildliche Umweltstandards.

    Weitere Informationen zum Beschichtungswerk Stade bietet die Broschüre „Beschichtungen am Besten von uns!“ PDF

  • In Stade ist XERVON bereits seit 1972 vor Ort. An zwei Standorten beschäftigt das Unternehmen in der Stadt insgesamt 116 Mitarbeiter, die in den Gewerken Oberflächentechnik und Gerüstbau tätig sind. Mit dazu gehört die Ausbildung von Berufsanfängern zum Maler und Lackierer der Fachrichtung Bauten- und Korrosionsschutz oder zum Gerüstbauer.

© 2019 REMONDIS SE & Co. KG | Impressum | Datenschutzhinweise